Informationen des Bürgermeisters

Stefaniritt Pferdezuchtverein K18

DSCN1622

 

 

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 26.12.2015 unter der zahlreichen Beteiligung von Pferdefreunden aus nah und fern der Stefaniritt des Pferdezuchtvereines K18 Lesachtal statt.

Auszeichnung für das Lesachtal

goldenes rebhuhn

 

Im Rahmen der Feuchtwangener (D) Wild- und Fischtage wurde den Lesachtalern das "Goldene Rebhuhn" von der Vereinigung "Artenreiches Land - Lebenswerte Stadt" verliehen.

 

Wir gratulieren

Bild2

 

Am 19. September feierte Maria Guggenberger ihren 60. Geburtstag.

Zum Freudenfest gratulierten neben der Familie viele Freunde und Nachbarn!

 

Asphaltierungsarbeiten in Maria Luggau und St. Lorenzen

lorenz3

 

Am Freitag, 18. September besichtigte Bürgermeister Hans Windbichler gemeinsam mit Ing. Erwin Druml von der Straßenmeisterei Kötschach Mauthen, die Baustelle auf der B 111     in St. Lorenzen.

Dort wurde im Bereich des Hauses Dr. Lomoschitz die Bundesstraße aufgefräst  und neu asphaltiert. Nachdem die Abschnitte zwischen Birnbaum und Gentschach bereits im Frühsommer saniert wurden, wurde nun noch je ein Teilstück in St. Lorenzen und Maria Luggau saniert.

Pionier in der Erhaltung von Baukultur und Mühlen feierte 80er

mühle

 

Leopold Lugger „Vorbeter Bauer“ in Maria Luggau, der sich besondere Verdienste in der Erhaltung der Lesachtaler Baukultur und der Wassermühlen erworben hat, feierte am Samstag, den 22. August 2015 seinen achtzigsten Geburtstag.

Weitere Beiträge ...